zum Warenkorb
Ab 50 Euro Warenwert innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! ... Alle Gebindegrößen ständig verfügbar
WELVO® Verarbeitungstipps • Wände und Decken • Roll- und Streichputz
WELVO®  Verarbeitungstipps • Wände und Decken

Schön herausgeputzt!

Individuell strukturierte Wände lassen Ihre Räume lebendiger und wärmer wirken. Gestalten Sie Ihre Wände selbst mit der neuen Dispersions-Putz-Beschichtung von AURO. Je nach Verarbeitungswerkzeug und gewählter Körnung entstehen dabei verschiedene Struktureffekte.

AURO-Putze sind fertig zum Verarbeiten durch Rollen, Streichen oder Spachteln.

Das Auftragen erfordert eine saubere und trockene Fläche. Saugfähige Untergründe wie z. B. Gipsplatten benötigen eine Vorbehandlung mit AURO Tiefengrund (301) oder AURO Streichgrund (302)

Flächige Anstriche mit AURO Roll- und Streichputz

Spielzeug

Zum Auftragen mit der Rolle oder dem Pinsel erhalten Sie den AURO Roll- und Streichputz mit drei verschiedenen Körnungen:

Sie sind weiß und können mit Vollton- und Abtönfarben (330) getönt werden. Es empfiehlt sich, vor dem endgültigen Mischen eine Testfläche trocknen zu lassen.

Ein weiterer sehr feiner Streichgrund (302) zeigt ein gedeckteres Weiß. Er ist aufgrund seiner Glätte ideal zum späteren Lasieren geeignet.

AURO Faserputz

Mit Spachtel, Händen etc. stark modellierbar ist der AURO Faserputz (311). Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig:

Mischen Sie z. B. Wolle hinein oder drücken Sie Muscheln darin ab! Das Einmischen von Abtönfarbe ist ebenfalls möglich, aber auch Wandlasuren kommen auf dem fertigen Faserputz sehr gut zur Gestaltung.

Zum Auftrag des Roll- und Streichputzes eignen sich kurzflorige Lammfellrollen oder Flächenstreicher (Quast). Nach der Verarbeitung werden die Werkzeuge sofort mit Wasser und/ oder der AURO-Pflanzenseife Nr. 411 gereinigt.

AURO Wandputze im WELVO Shop kaufen »

AURO Profi-Kalkfarben

Spielzeug

Kalkanstriche sind universell einsetzbar, da es sich durch eine gute Haftung auf allen mineralischen Untergründen, aber auch auf Raufaser, Gipskartonplatten oder Lehm auszeichnen.

Die AURO Profi-Silikatgrundierung (306) ist der ideale Voranstrich für die Anwendung der Profi-Kalkfarbe im Außenbereich.

Sie wird mit der Bürste oder Rolle aufgetragen und ist nach 24 Stunden überarbeitbar.

Ihre weiße Pigmentierung sorgt für eine bessere Deckkraft des Folgeanstriches, besonders bei dunkleren Untergründen. Die Fläche wird dabei optimal verfestigt und verkieselt vollständig mit allen mineralischen Untergründen.

Die Profi-Kalkfarbe (344) kann im Innen- und Außenbereich verarbeitet werden.

Sie eignet sich für die meisten Untergründe, auch für Gipskartonplatten. Während des Streichens wirkt sie zunächst leicht transparent.

Wenn sie durchgetrocknet ist, wird die volle Deckkraft erreicht.

Spielzeug

Der gebrauchsfertige AURO Profi-Kalkfeinputz (345) ist für Innenräume sowie Keller geeignet und kann auch für Feuchträume empfohlen werden, da die feinkörnige Struktur atmungsaktiv ist.

Saugende Untergründe werden mit verdünnter Kalkfarbe grundiert.

Der Feinputz kann mit der Rolle oder mit der Bürste auf die Wand aufgetragen werden und ist im Nasszustand leicht lasierend, die volle Deckkraft wird nach der Trocknung erreicht.

Je nach Auftragsart mit Rolle oder Bürste werden unterschiedliche Strukturen erzielt.

AURO Profi-Kalkfarben im WELVO Shop kaufen »


© 2014 WELVO® - Der AURO Naturfarben Shop • info@welvo.de • www.welvo.deImpressumSitemapKontaktWELVO Aktuell • powered by Zen-Cart